Stressfreie Feiertage mit Katze

December 9, 2019

 

 

Es ist Adventszeit, eine schöne Zeit voller Vorfreude und Gemütlichkeit. Aber für unsere Stubentiger auch voller Veränderungen. Und die meisten Katzen reagieren sehr sensibel auf diese Veränderungen, sei es in der Wohnung oder auch bei Ihren Gewohnheiten. Plötzlich stehen neue Gegenstände rum (Adventskranz, Weihnachtsbaum), Herrchen und Frauchen sind oft unterwegs und wenn sie dann da sind, bringen sie oft fremde Menschen mit und es wird laut geredet und gelacht. Und dann diese schreckliche Ballerei an Silvester: viele Tiere reagieren geradezu panisch auf Feuerwerk und Co.

Aber was kann man tun, um den Süssen diese Zeit erträglich zu machen?

  • Trotz Vorweihnachtsstress wie gewohnt Zeit mit der Katze verbringen, Rituale wie gemeinsames Spielen und Schmusen einhalten.

  • Wenn Besuch kommt, vorher wenn möglich einen Raum einrichten, wo die Mieze alles hat was sie braucht (nicht nur Schlafplatz, Futter und Wasser, sondern auch ihre Toilette) und sich zurückziehen kann wenn ihr der Trubel zuviel wird.

Ein natürliches Mittel zur Unterstützung leichter Ängste sind die alkoholfreien Bachblüten-Notfalltropfen (Rescue von Bach), sie sind in der Apotheke frei verkäuflich. Sie helfen bei der Bewältigung und Verarbeitung besonderer Stressituationen.
Herstellung der Notfallmischung für die Katze:
Man nehme eine 10ml-Flasche Rescuetropfen und ein leeres 30ml-Pipettenfläschchen. Dann 3 Tropfen Rescuetropfen in die leere Flasche geben und mit kaltem Wasser auffüllen und ein paar Mal schütteln. Fertig ist die Notfallmischung. Am besten schon vor den Feiertagen mit der Gabe beginnen, Dosierung 3 bis 4 mal täglich jeweils 4 Tropfen ins Futter, Schleckpaste oder direkt ins Mäulchen geben. Achtung: die Tropfen sind nicht zur dauerhaften Anwendung vorgesehen, sie dienen wie der Name schon sagt nur für den Notfall. Und den Skeptikern unter Euch sei gesagt: es hilft wirklich!

Und auch besonders wichtig: selbst ruhig und gelassen bleiben! Ständiges Trösten verstärkt die Angst des Tieres nur unnötig...
In diesem Sinne: keep calm and pet your cat

 

Foto: Pixabay

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Es riecht nach Frühling!

March 25, 2018

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge

July 24, 2019

Please reload

Archiv
<