Fernstudium als Tierpsychologin mit Note 1,0 abgeschlossen

June 29, 2020

Es ist vollbracht: ich bin Tierpsychologin. Da diese Berufsbezeichnung nicht offiziell  geschützt ist und sich praktisch jeder so nennen kann war es mir wichtig eine solide Ausbilung zu absolvieren. Nachdem ich die Abschlussprüfung bereits letzes Jahr abgelegt hatte, fehlte nur noch die Abschlussarbeit. Die dauerte etwas länger weil ich ja parallel immernoch an der Existenzgründung der mobilen Katzenbetreuung war. Ich hatte den Ehrgeiz über ein praxisbezogenes, nicht zu theoretisches Thema zu schreiben. Und ich habe es gefunden: "Was sind die häufigsten Irrtümer des Menschen in Bezug auf Katzen und ihrem Verhalten?" Denn es kursieren immernoch viel zu viele Halbweisheiten und Mißverständnisse und durch die Unwissenheit des Menschen kommt es leider noch viel zu oft zu Verhaltensproblemen bei seinen Katzen. Es liegt mir sehr am Herzen, darüber aufzuklären, denn nur wenn wir die Bedürfnisse unserer Stubentiger kennen können wir Ihnen das Zuhause geben in dem sie sich rundum wohlfühlen.
Wer eine Katze nur zum Schmusen möchte, sollte sich lieber ein Stofftier kaufen.
 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Es riecht nach Frühling!

March 25, 2018

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge

July 24, 2019

Please reload

Archiv