Für das Studium der Tierpsychologie habe ich mich entschieden, um das Verhalten von Katzen besser zu verstehen und Katzen und Ihren Menschen zu helfen. Momentan arbeite ich gerade an meiner Abschlußarbeit.
 

Die Inhalte des Studiums sind:

Grundlagenmodul

  • Grundlagen der Ethologie

  • Physiologie des Verhaltens

  • Wie Tiere lernen

  • Ökologie des Verhaltens

Schwerpunktmodul Katze

  • Körpermerkmale, Abstammung, Domestikation und Rassen

  • Reviere und Revierverhalten, Nahrungserwerb, Jagd- und Beuteverhalten
  • Paarung, Fortpflanzung, Aufzucht und Jungtierentwicklung der Hauskatze

  • Sozialverhalten und Komfortverhalten

  • Sinne und Kommunikation

  • Wildkatze, Hauskatze, Katzenspiel, Beschäftigung

  • Anamnese, Beratung, Therapien

  • Die häufigsten Katzenprobleme – Ursachen und Therapien: Unsauberkeit und Markieren, Angst, Aggression  und Autoaggression, auffälliges Fressverhalten, altersbedingte Verhaltensänderungen

© 2018 Fuer-die-Katz - mobile Katzenbetreuung Neunkirchen Petra Breit